Vorschau ZEITENWENDE Printausgabe 81 – Sonderthema "Heilung"

Unser Körper ist eine Quelle von Weisheit und Informationen, er strebt immer nach Ganzheit und Gleichgewicht. Doch nicht immer funktioniert das perfekt – wir fühlen uns plötzlich unwohl, verlieren die Balance, bekommen schmerzhafte Symptome, werden krank. Doch was heißt es eigentlich, krank zu sein? Was passiert da mit uns? Und wann sind wir wirklich (wieder) gesund? Was ist eigentlich Heilung – wie geschieht sie? Darüber soll das Sonderthema "Heilung" in der nächsten Ausgabe der ZEITENWENDE (81 / Anzeigen- und Redaktionsschluss: 5.08.2018) Aufschluss geben ...

Frausein neu erleben

Der weibliche Weg ist ein Angebot an Frauen, mit ihrer weiblichen Essenz in Kontakt zu kommen, jenseits aller Vorstellungen, wie Frauen zu sein haben und jenseits aller traditionellen und modernen Rollenbilder. Ob in Stille oder mit Musik, in Bewegung, Tanz oder Ruhe, der weibliche Weg geht nicht über Analyse oder noch mehr Bemühungen. Es ist ein körperlicher, sinnlicher Weg, ein tastendes Spüren in Richtung Achtsamkeit und Sensibilität ...

Einfach gesund abnehmen

Gibt es eine gesunde Alternative, um dauerhaft abzunehmen? Ein leichteres und befreiteres Leben ohne Hungergefühl und ohne den allseits gefürchtetenJojo-Effekt verspricht Abnehm-Coach Christian Schröder bei Anwendung und Einhaltung seines NATURGESUND INFORM-Ernährungskonzepts.

Jod wird dringend gebraucht!

Jod ist ein Spurenelement, das von jeder Körperzelle benötigt wird. Eine Mangelversorgung führt nicht nur zu Schilddrüsenstörungen wie z. B. Kropfbildung, Hirnschädigung beim Fötus während der Schwangerschaft und intellektuellen Defiziten, sondern nach neusten Erkenntnissen auch zu erhöhtem Risiko von Brust-, Prostata-, Eierstock- und Gebärmutterkrebs. Auch Hashimoto, unerfüllter Kinderwunsch, Multiple Sklerose und Haarausfall werden damit assoziiert ...

Liebe – ein Magnet mit zwei Polen

Magnete können anziehen oder abstoßen, je nachdem, an welche Seite man gerät. Ein Mensch besteht zu mindestens 5 g aus Eisen. Eisen ist magnetisch. Große Mengen des Eisens im Menschen sind im Blut, weshalb es rot ist. Denn rote Blutkörperchen enthalten u.a. Sauerstoff und Eisen – und was passiert mit Eisen, wenn es Sauerstoff ausgesetzt ist?? Es rostet. Ein Grund, weshalb Blut rot ist. Eisen benötigt im menschlichen Körper Kupfer, damit es in Zellen eingebaut und gehalten werden kann. Erinnern Sie sich, dass Kupfer sehr gut leitet und dass unsere Stromleitungen aus Kupfer bestehen? Und das bringt uns zum eigentlichen Thema dieses Artikels: der Mensch funktioniert elektrisch ...

Selbstliebe & Nächstenliebe

Wir Menschen sind Wesen aus zwei Komponenten: Körper und Seele. Der Körper ist bedürftig, verletzlich und sterblich. Die Seele ist immer ganz und heil, ein Element der Ewigkeit ...

Yoga ist nicht gleich Yoga

Sie machen schon Yoga? Herzlichen Glückwunsch! Dann gehören Sie zu den rund 3 Millionen Menschen in Deutschland, die Yoga für sich entdeckt haben. Doch wussten Sie auch, dass es mittlerweile über 300 verschiedene Yoga-Stile gibt ...?

Wahrnehmung und Beobachtung

Gemeinsam ist allen Formen von Körperarbeit und Körpertherapie das Ziel, die Körperhaltung und Bewegungsabläufe zu verbessern, außerdem wird gleichzeitig eine Veränderung der psychischen "Muster" angestrebt, da Körper und Seele nicht zu trennen sind ...

Hamburg • Hundeschlitten-Touren weltweilt

Einmal im Leben – unterwegs mit treuen Hunden auf verschneiten Pfaden

heyHusky ist eines der weltweit führenden Portale rund um das Thema Hundeschlittentouren in Lappland, Alaska, Kanada, auf Island, in den Alpen und vielen anderen Orten der Welt mit besonders günstigen Preisen. Als spezialisierter Reisevermittler bietet heyHusky darüber hinaus eine weltweite Anbieter-Datenbank von Husky-Farmen, Ausrüstern, Züchtern und Renn-Spezialisten.

Guo Lin Qi Gong

Guo Lin Qi Gong ist eine medizinische Qi Gong-Form und sowohl für gesunde als auch für kranke Menschen geeignet. Guo Lin Qi Gong kann z.B. Anwendung finden als Körpertherapie bei Krebserkrankungen und anderen schweren Krankheiten ...

Lahn-Dill-Bergland

(Naturpark) Lahn-Dill-Bergland heißt die hessische Mittelgebirgslandschaft, die sich (größtenteils) zwischen den Flüssen Lahn und Dill und den Städten Siegen, Marburg und Gießen erstreckt und darauf wartet, von Wanderern und Erholungssuchenden entdeckt zu werden ...

Integrales Coaching und Werbung

Unsere Welt wird immer komplexer, schneller und undurchschaubarer. Sie verlangt dringlich nach ganzheitlichen Lösungen. Ein integraler Coach fördert durch integrales Coaching neue Perspektiven. Wer diese verinnerlicht wird flexibler, kann zu besseren Ergebnissen gelangen ... 

Ich bin dann mal authentisch

Laut Duden sind Echtheit, Glaubwürdigkeit, Sicherheit, Verlässlichkeit, Wahrheit und Zuverlässigkeit Synonyme für "Authentizität". Man kann guten Gewissens behaupten, dass dieser Begriff positiv besetzt ist ...

Unter die Haut – Mikrochips

Mikrochips am/im Körper sind ein Zukunftstrend mit vielen (denkbar positiven wie negativen) Einsatzmöglichkeiten (der in kleinem Umfang bereits Realität geworden ist) ...

 

Im Garten

Im Garten
zwischen jungem, grünem Laub,
hab ich meine Seele weich gebettet ...
... umhüllt von zartem, goldnem Blütenstaub
und süßem Duft von Flieder und Jasmin
habe ich mein stilles Herz gerettet ...

Pestizide – Greenpeace untersucht Supermärkte

Welche Supermärkte in Deutschland engagieren sich für weniger Pestizide im Anbau von regionalem Obst und Gemüse? Das Ergebnis der Greenpeace-Untersuchung: Alle Supermarktketten müssen ihre Anstrengungen deutlich erhöhen und sich stärker dafür einsetzen, dass Mensch und Umwelt vor giftigen Spritzmitteln geschützt werden ...

"Die Diktatur der Ökonomie beenden" – Das ZEITENWENDE-Interview

Christian Nürnberger (Foto: © Kay Blaschke) ist als Publizist und freier Autor u.a. für DIE ZEIT und die Süddeutsche Zeitung tätig. Im ZEITENWENDE-Interview spricht er über sein neues Buch "Die verkaufte Demokratie", über Politik, Macht und Datenschnüffelei, alternative Projekte, Spiritualität, Visionen und "wie unser Land dem Geld geopfert wird" ...

Selbstheilungskräfte aktivieren

Unser Gesundheitssystem krankt; es ist eine Frage der Zeit, wie lange es in der jetzigen Form noch funktionieren kann. Die Kassen sind leer und jede spezielle Behandlung muss oftmals aus eigener Tasche bezahlt werden ...

Das bedingungslose Grundeinkommen

"Das Geld, welches heute schon im Sozialsystem kursiert, kann so ausgegeben werden, dass jeder aus Steuern ein die Lebensgrundbedürfnisse deckendes Grundeinkommen erhält, bedingungslos, d.h. unabhängig davon, ob er arbeitet oder nicht, ob er arm ist oder nicht ..." schreibt die Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) auf ihrer Webseite www.buergerinitiative-grundeinkommen.de

"In Deutschland nimmt seit der Verabschiedung der Hartz-IV-Gesetze Mitte 2004 das Interesse am Grundeinkommensvorschlag stark zu. Er wird als grundlegende Alternative zur Politik des Druckausübens auf Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger gesehen ..." berichtet das Netzwerk Grundeinkommen (http://www.grundeinkommen.de/).

Was hat es mit dem bedingungslosen Grundeinkommen auf sich ...?

Polyamorie – Mehrfachliebe und ihre Chancen!

Was ist schon normal ...? Bei einem Spaziergang im Wald traf ich auf eine alte Bekannte und wir tauschten uns über unsere derzeitigen Beziehungen aus. Ich erzählte ihr von der Besonderheit meiner Liebe, nämlich dass ich diese Liebe offen lebe. Das heißt, dass mein Partner und ich noch weitere LiebespartnerInnen und Beziehungen haben dürfen ...

Gibt es außerirdisches Leben? – Oder: Der Knall, das All

Ein Vortrag über den Weltraum kann desillusionierend sein. Wahrscheinlichkeitsrechnung übrigens auch. Beides zusammen erst recht. Gibt es außerirdisches Leben? Wird es zu einem Kontakt kommen ...?

Interview – Christina Kessler

Über den "Schatz intuitiver Weisheit" und die Verantwortung des Einzelnen für das Ganze schreibt Christina Kessler (Foto: Constanze Wild) in ihrer aktuellen Publikation "Wilder Geist – Wildes Herz". Die ZEITENWENDE hat die Kulturanthropologin nach ihrer Vision für ein harmonisches Miteinander auf einem „gesunden“ Planeten Erde gefragt ...

Achtsamkeit – Selbstversuch mit Tücken

Achtsamkeit ... Für Viele ist der Markttag das Highlight der Woche. Es darf gewühlt, gefeilscht und geklönt werden. Frisches Gemüse am laufenden Band, Ledergürtel zum Schnäppchenpreis, Wundermittel für streifenfreies Fensterputzen und Coffee to go. Manch anderer – so wie ich – ist heilfroh, wenn er der kaufwütigen Menschenmenge entronnen ist.

Früchte der Erkenntnis – Adam und Eva im 21. Jahrhundert

Wo beginnen? Bei Adam? Bei Eva? Der Verführerin, dieser Schlange – welcher Mann wäre da nicht schwach geworden? Liebe macht blind ... Oder sollten wir mit Lilith beginnen, dem widerspenstigen, lüsternen Weib, das sich dem groben Adam nicht unterordnen wollte? Die vergessen wir lieber. Machen wir einen Zeitsprung ...

Bewusste Ernährung – Das ZEITENWENDE-Interview

Er bewirtschaftet sein Hofgut Habitzheim biologisch, engagiert sich als Präsidiumsmitglied des Anbauverbandes Naturland, als Vorstandsvorsitzender des Bundes der ökologischen Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) und im Vorstand des Forschungsinstituts für biologischen Landbau (FiBL) Deutschland. Dr. Felix Prinz zu Löwenstein erklärt ...

Wann bin ich wirklich ich selbst?

Selbstwahrnehmung und Selbsterkenntnis sind die Basis für Selbstverwirklichung – ein Streben, dass offensichtlich im Menschen angelegt ist, aber nicht zu allen Zeiten bewusst erkannt wurde und auch nicht im Fokus des Interesses lag ...

‹‹ August ››
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Schätzing, Frank: Die Tyrannei des Schmetterlings

„Mit zunehmendem Wissen wächst seine Intelligenz rasend schnell und exponentiell. Die Raupe, wie Elmar das Gebilde im Berg nennt, beginnt sich selbst zu füttern und immer komplexere Schlüsse zu ziehen. Was die Frage aufwirft, wie man den Computer künftig kontrollieren soll.“ Ein kleines Nest in der Sierra Nevada, Kalifornien. In einer Schlucht „schwebt“ eine tote Frau, ein „gefallener Engel“. In ihrem Firmenwagen liegt ein USB-Stick, auf dem sich verwirrende Aufnahmen befinden: „Ein Raum mit einer Brücke darin – bis an die Zähne bewaffnete Männer, nachtschwarze Kästen, in denen es pulsiert, Schattenhaftes sein Interesse auf die Außenwelt richtet ...“.

Reizin, Paul: Wahrscheinlich ist es Liebe

Die attraktive Jen ist 34 Jahre alt, steckt in einer schwierigen Lebensphase und hat den „allerbesten Job der Welt“. Sie redet mit ihrem „Gefährten“ Aiden, einer Maschine, einer künstlichen Intelligenz, wonach ihr gerade der Sinn steht, um „ihm“ die Unterhaltung mit Menschen beizubringen ...

Jacka, Benedict: Das Labyrinth von London

„Für einen Wahrsager wie mich ist ein Kampf mit zwei Parteien bereits gefährlich genug. An einen Kampf mit drei beteiligten Seiten sollte man nicht einmal denken. Und meiner neuesten Zählung nach gab es hier vier Seiten ...“ In seinem kleinen Laden Arcana Emporium im Londoner Stadtteil Camden verkauft Alex Verus Kräuter, Pulver, Kristallkugeln, Werkzeuge, Reagenzien, Fokusgegenstände und anderes Zeug, das so viel Magie besitzt wie ein altes Paar Socken ...

Növe, Tom: Alles oder nichts im Hier und Jetzt

"Hier geschah etwas völlig Neues, eine Generation von Erleuchteten, die alles bisher Dagewesene in den Schatten stellte, erblickte das Licht der Welt. Überrumpelte Egos hingen in den Seilen und hissten die Friedensfahne."

Ein marodes Ferienhaus an der Ostsee, ein erloschener Leuchtturm, ein Retreatcenter und viele offene Fragen. Der Sommer ist schwül und launisch, die Atmosphäre elektrisch geladen ...

Növe, Tom: Querverkehr

Ist unser Weg vorbestimmt oder haben wir eine Wahl? Oder sollten wir lieber von Fügung sprechen? Wie können wir erkennen, dass uns das Schicksal die Hand reicht – und diese mutig ergreifen? Im empfehlenswerten Roman "Querverkehr" verbindet der hannoversche Autor Tom Növe anspruchsvolle Unterhaltung mit der Frage nach der Willensfreiheit und dem Einfluss von Begegnungen auf unseren Lebensweg ...

Lunde, Maja: Die Geschichte des Wassers

"Je trockener unser eigenes Land wurde, desto häufiger redete sie von den Ländern im Norden, wo es nicht nur ein seltenes Mal im Laufe der kalten Monate regnete, sondern auch im Frühjahr und Sommer. Wo es keine langanhaltende Dürre gab, sondern das Gegenteil, weil der Regen mit schweren Stürmen einherging und zur Plage wurde ..."

Seifarth, Renate: Heile das Kind in dir

„Wie wollen wir andere lieben, wenn wir uns selbst nicht offen begegnen können? Deswegen beginnt eine tiefe, umfassende Liebe zu anderen mit uns selbst.“ Jeder Mensch sehnt sich nach Wertschätzung. Doch was macht es so schwierig, sich selbst zu lieben ...?

Dr. Phil. Quarch, Christoph: Nicht denken ist auch keine Lösung

„Nichts steht guten Entscheidungen so sehr im Wege wie ein unzureichendes Verständnis dessen, was Entscheidungen eigentlich sind – was bei ihnen vorgeht, woran sie Maß nehmen, wer sie trifft.“ Wie findet man heraus, was man eigentlich will? Welche innere Instanz weist uns den richtigen Weg? Der Verstand, der Bauch, das Herz, das Gehirn? Und – haben wir einen freien Willen ..?

Martiny, Lilia Christina: Mondschwester

„Schwester, lass uns gemeinsam wandern. Mit Freude und Staunen. Wie ausgelassene Kinder. Junge Mädchen. Würdig wie weise Frauen. Lass uns unsere Welt entdecken und uns an das erinnern, was wir sind. Komm mit mir. Ich kann dir nichts versprechen. Doch vielleicht, wenn du dein Herz ganz weit öffnest, erfasst ES dich genauso wie mich ...“

Wilber, Ken: Integrale Meditation

"Vom Einen habe ich die Freiheit, von der Vielfalt die Fülle. Wenn beide miteinander tanzen, steigt aus meinem Herzen die tiefste Freude auf, die überhaupt vorstellbar ist, steigt auf und mischt sich mit dem Licht des Universums, um dann wieder einzutauchen und sich in meinem Bauch zu sammeln, dem Quell des irdischen Lebens aller Dimensionen ..."

Prof. Dr. med. Seiderer-Nack, Julia & Rautenberg, Regina: So kriegt die Leber ihr Fett weg!

In diesem Ratgeber und Kochbuch findet der Leser alles Wichtige an Informationen und Rezepten für eine lebergesunde Ernährung. Prof. Dr. med. Julia Seiderer-Nack und die Oecotrophologin Regina Rautenberg stellen ein 6-Wochen-Diätprogramm vor zur Reinigung und Entlastung unseres "Stoffwechselmotors" ...

LINKS

Spirituelle Werbeagentur

Integrale Werbeagentur

Integraler Coach

Seminare Weiblichkeit

Online-Magazin zu Reiki

Die Macht des Unterbewusstseins

365 Motivationssprüche

www.grenzenlos.net

www.grenzenlos-messe.net

www.weiblicher-weg.de

Therapeutic Touch

Wechseljahre Seminare

Business Coaching Hannover

Werbeagentur Wunstorf