Vorschau

Ohne Veränderung gibt es keine Entwicklung. Entwicklung ist nötig, sowohl im alltäglichen Leben, unserem "Außenbereich", als auch im Inneren. Nur so können Lebensbedingungen verbessert, der Umgang miteinander verfeinert und Bewusstsein erweitert werden. Plötzliche Veränderungen stellen den Status quo auf den Prüfstand. Was gilt es zu bewahren, was muss überdacht werden? Woran klammern wir uns fest, obwohl es nicht gut tut? Inwieweit sind wir bereit, das Neue und Ungewisse einzuladen? Das Sonderthema in der nächsten Ausgabe der ZEITENWENDE (72) heißt: "Mut zu Veränderung" ...

Aktuell

Die neue Printausgabe (71) der ZEITENWENDE ist erschienen! "Wahrnehmung und Wahrheit" heißt das Sonderthema. Im Allgemeinen gehen wir davon aus, dass, was wir wahrnehmen, auch der Wahrheit entspricht. Doch Wahrnehmung ist selektiv, subjektiv, geschieht z.T. unbewusst, wird gefiltert und zudem auf der Basis bisheriger Erfahrungen, die u.a. von unserer Biografie und unserem Erkenntnisstand abhängen, interpretiert. Kurzum: Alles ist relativ, eine Frage der Perspektive. Das Glas halb voll oder halb leer ...

Integrales Coaching und Werbung

Unsere Welt wird immer komplexer, schneller und undurchschaubarer. Sie verlangt dringlich nach ganzheitlichen Lösungen. Ein integraler Coach fördert durch integrales Coaching neue Perspektiven. Wer diese verinnerlicht wird flexibler, kann zu besseren Ergebnissen gelangen ... 

Triglav-Nationalpark

Für die heidnischen Slowenen verkörperte der Triglav "Gott mit seinen drei Häuptern". Heute hat der 2864 Meter hohe Berg einen Ehrenplatz auf der Nationalflagge und ist Anziehungs- und Mittelpunkt des Triglav-Nationalparks ...

Selbstliebe

Gestern sagte mal wieder
jemand zu mir:
"Dies Ding mit der Selbstliebe
ist mir schon klar,
aber wie zum Teufel MACHE ich das?"

Hamburg • Hundeschlitten-Touren weltweilt

Einmal im Leben – unterwegs mit treuen Hunden auf verschneiten Pfaden

heyHusky ist eines der weltweit führenden Portale rund um das Thema Hundeschlittentouren in Lappland, Alaska, Kanada, auf Island, in den Alpen und vielen anderen Orten der Welt mit besonders günstigen Preisen. Als spezialisierter Reisevermittler bietet heyHusky darüber hinaus eine weltweite Anbieter-Datenbank von Husky-Farmen, Ausrüstern, Züchtern und Renn-Spezialisten.

Tensegrity®

Bewegungen und Atmungen der Seher aus dem alten Mexiko. Ein Weg des Herzens, nach Carlos Castaneda – Tensegrety®. Diesen Weg lehrte Don Juan Matus, Yaqui-Indianer und Seher aus Sonora, Mexiko und Yuma, Arizona, seinen vier Schülern Carlos Castaneda, Florinda Donner-Grau, Taisha Abelar und Carol Tiggs ...

Sonniger Winter

Gesund und munter durch die kalten Tage – das Antistress-Programm für Ihr Immunsystem. Gehören Sie auch zu denen, die sich im Winter jede herumirrende Bakterie einfangen? Dann sollten Sie rechtzeitig anfangen, nett zu Ihrem Immunsystem zu sein ...

Berührung ist heilsam

Weil durch
Berührung Liebe fließt ...
... durch Hände und Haut
fließt die Liebe ...

Essen als Nahrung für die Seele

Zu Jahresanfang sind sämtliche Magazine gefüllt mit Abnehmprogrammen und Diäten. Ganz oft sind diese Crashdiäten unausgewogen und führen anschließend zu einem Jo-Jo-Effekt. Eine Ernährungsumstellung hat nur dann Erfolg, wenn sie sättigend und ausgewogen ist und gut schmeckt ...

Mit ganzem Herzen auf dem weiblichen Weg

Die Weiblichkeits- und Tanzpädagogin und Fachreferentin für ganzheitliche Gesundheit Anna-Maria Lösche möchte Herzenstüren öffnen. Frauenpower – Innenzeit heißt eine Seminarreihe für Frauen, die in lockerer Folge an besonderen Punkten des Jahres zu Innenraum und Innenzeit einlädt, um an den Quellen weiblicher Energie neue Kraft zu schöpfen, Erfahrungen zu sammeln und Einsichten zu gewinnen ...

Naturpark Südheide

Die Lüneburger Heide ist ein beliebtes Urlaubsziel. Wilseder Berg, Pietzmoor und Totengrund sind touristische Anlaufpunkte. Ruhiger geht es im Naturpark Südheide zu. Im Naturpark Südheide erfreuen sich Wanderer an sanften Hügeln, Wäldern oder einsamen Mooren ...

Die Alexander-Technik

Die Alexandertechnik lehrt uns einen körperorientierten und dennoch ganzheitlichen Weg zur Veränderung – zurück zu unserer natürlichen, dynamischen Mitte ...

Polyamorie – Mehrfachliebe und ihre Chancen!

Was ist schon normal ...? Bei einem Spaziergang im Wald traf ich auf eine alte Bekannte und wir tauschten uns über unsere derzeitigen Beziehungen aus. Ich erzählte ihr von der Besonderheit meiner Liebe, nämlich dass ich diese Liebe offen lebe. Das heißt, dass mein Partner und ich noch weitere LiebespartnerInnen und Beziehungen haben dürfen ...

Aus dem Unbehagen wächst die Kraft

Im Kern von jeglicher Entwicklung gibt es eine vertrauensvolle Offenheit. Als Kind gehen wir die ersten Schritte in diesem Vertrauen. Jedes neue Level unseres Lebens und Bewussteins erreichen wir, weil inmitten von Angst, Verzagtheit oder Starre in uns auch diese Fähigkeit zum Offensein ist ...

"Die Diktatur der Ökonomie beenden" – Das ZEITENWENDE-Interview

Christian Nürnberger (Foto: © Kay Blaschke) ist als Publizist und freier Autor u.a. für DIE ZEIT und die Süddeutsche Zeitung tätig. Im ZEITENWENDE-Interview spricht er über sein neues Buch "Die verkaufte Demokratie", über Politik, Macht und Datenschnüffelei, alternative Projekte, Spiritualität, Visionen und "wie unser Land dem Geld geopfert wird" ...

Selbstheilungskräfte aktivieren

Unser Gesundheitssystem krankt; es ist eine Frage der Zeit, wie lange es in der jetzigen Form noch funktionieren kann. Die Kassen sind leer und jede spezielle Behandlung muss oftmals aus eigener Tasche bezahlt werden ...

Seelengefährten

Die feinen Hände sanft umfasst,
die Blicke ineinander tief versunken,
begegnen wir uns ohne Hast,
im Grenzenlosen tief verbunden ...

Das bedingungslose Grundeinkommen

"Das Geld, welches heute schon im Sozialsystem kursiert, kann so ausgegeben werden, dass jeder aus Steuern ein die Lebensgrundbedürfnisse deckendes Grundeinkommen erhält, bedingungslos, d.h. unabhängig davon, ob er arbeitet oder nicht, ob er arm ist oder nicht ..." schreibt die Bürgerinitiative bedingungsloses Grundeinkommen e.V. (BbG) auf ihrer Webseite www.buergerinitiative-grundeinkommen.de

"In Deutschland nimmt seit der Verabschiedung der Hartz-IV-Gesetze Mitte 2004 das Interesse am Grundeinkommensvorschlag stark zu. Er wird als grundlegende Alternative zur Politik des Druckausübens auf Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger gesehen ..." berichtet das Netzwerk Grundeinkommen (http://www.grundeinkommen.de/).

Was hat es mit dem bedingungslosen Grundeinkommen auf sich ...?

Datenschutz im www – Oder: Die Tageslichtlampe

Ich sitze im Dunkeln. Schuld daran ist dieser Onlineshop vom ****-Versand. Ich gebe zu, ganz schuldlos bin auch ich nicht. Der Preis war geil, da erwachte mein Geiz. Und ich log. Aus hehren Beweggründen – aber ich log ...

Interview

Über den "Schatz intuitiver Weisheit" und die Verantwortung des Einzelnen für das Ganze schreibt Christina Kessler (Foto: Constanze Wild) in ihrer aktuellen Publikation "Wilder Geist – Wildes Herz". Die ZEITENWENDE hat die Kulturanthropologin nach ihrer Vision für ein harmonisches Miteinander auf einem „gesunden“ Planeten Erde gefragt ...

Achtsamkeit – Selbstversuch mit Tücken

Achtsamkeit ... Für Viele ist der Markttag das Highlight der Woche. Es darf gewühlt, gefeilscht und geklönt werden. Frisches Gemüse am laufenden Band, Ledergürtel zum Schnäppchenpreis, Wundermittel für streifenfreies Fensterputzen und Coffee to go. Manch anderer – so wie ich – ist heilfroh, wenn er der kaufwütigen Menschenmenge entronnen ist.

Früchte der Erkenntnis

Wo beginnen? Bei Adam? Bei Eva? Der Verführerin, dieser Schlange – welcher Mann wäre da nicht schwach geworden? Liebe macht blind ... Oder sollten wir mit Lilith beginnen, dem widerspenstigen, lüsternen Weib, das sich dem groben Adam nicht unterordnen wollte? Die vergessen wir lieber. Machen wir einen Zeitsprung ...

Bewusste Ernährung – Das ZEITENWENDE-Interview

Er bewirtschaftet sein Hofgut Habitzheim biologisch, engagiert sich als Präsidiumsmitglied des Anbauverbandes Naturland, als Vorstandsvorsitzender des Bundes der ökologischen Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) und im Vorstand des Forschungsinstituts für biologischen Landbau (FiBL) Deutschland. Dr. Felix Prinz zu Löwenstein erklärt ...

Wann bin ich wirklich ich selbst?

Selbstwahrnehmung und Selbsterkenntnis sind die Basis für Selbstverwirklichung – ein Streben, dass offensichtlich im Menschen angelegt ist, aber nicht zu allen Zeiten bewusst erkannt wurde und auch nicht im Fokus des Interesses lag ...

Spiritualität – was ist das?

Geht es um die Definition von "Spiritualität", ist das ähnlich wie mit dem "Abseits" beim Fußball. So ziemlich jeder weiß Bescheid. Geht es allerdings darum, präzise zu erklären, was das eigentlich ist, wird es schwierig. Zum "Abseits" gibt es immerhin eine klare Regel – und es gibt die Abseitsfalle ...

‹‹ Mai ››
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Növe, Tom: Alles oder nichts im Hier und Jetzt

"Hier geschah etwas völlig Neues, eine Generation von Erleuchteten, die alles bisher Dagewesene in den Schatten stellte, erblickte das Licht der Welt. Überrumpelte Egos hingen in den Seilen und hissten die Friedensfahne."

Ein marodes Ferienhaus an der Ostsee, ein erloschener Leuchtturm, ein Retreatcenter und viele offene Fragen. Der Sommer ist schwül und launisch, die Atmosphäre elektrisch geladen ...

Növe, Tom: Querverkehr

Ist unser Weg vorbestimmt oder haben wir eine Wahl? Oder sollten wir lieber von Fügung sprechen? Wie können wir erkennen, dass uns das Schicksal die Hand reicht – und diese mutig ergreifen? Im empfehlenswerten Roman "Querverkehr" verbindet der hannoversche Autor Tom Növe anspruchsvolle Unterhaltung mit der Frage nach der Willensfreiheit und dem Einfluss von Begegnungen auf unseren Lebensweg ...

Fischer-Rizzi, Susanne: Mit der Wildnis verbunden

"In der Natur zu sein, dort Zeit zu verbringen, um sich und auch die Natur zu heilen, ist meiner Einschätzung nach eine wichtige Medizin für die Zukunft. Unsere Sehnsucht nach Ursprünglichkeit, nach Wildnis, wird uns dabei führen ..."

Amarque, Tom und Markert, Bernd: Was ist Liebe?

Eine integrale Anthologie über die Facetten der Liebe. Vierzehn Denker, Philosophen und Wissenschaftler nähern sich dem Thema mit ihrer eigenen Sichtweise oder beziehen sich auf einen bestimmten Aspekt der Liebe. Neben Beiträgen der Herausgeber enthält die Sammlung Texte von Erich Fromm, Papst Benedikt XVI, Elvira Greiner, Christiane Kessler, Maik Hosang, Tobias Esch, Hardy Fürch, Alexander Graeff, Michael Habecker, Ken Wilber, Andrew Cohen und Genpo Merzel Roshi ...

Goga, Susanne: Es geschah in Schöneberg

"Leo lief gern zu Fuß durch Berlin, wenn er Gelegenheit dazu hatte. nie lernte man mehr über eine Stadt, als wenn man sich durch die Straßen treiben ließ. Er kam selten in dieses Viertel. Obwohl sich die Couture inzwischen im Westen angesiedelt hatte, war dies immer noch das Zentrum der Berliner Konfektion ..."

Korten, David C.: Change the story, change the future

"Als entscheidungs-fähige Wesen leben wir gemeinsam durch unsere Geschichten. Sie sind die Brille, durch die wir die Wirklichkeit betrachten. Sie formen sowohl, was wir als Gesellschaft wertschätzen als auch die Institutionen, durch die wir die Machtverhältnisse strukturieren ..."

Lotus Space / Music for Chilling and Dreaming

Diese Musik wurde für Cafés auf Ibiza produziert und klingt so auch nach entspannten Stunden am Meer ...

Transcendent Sex

Wer von dem Hörbuch "Transcendent Sex" nach dem gleichnamigen Werk der amerikanischen Psychologin Jenny Wade knisternde Erotik erwartet, wird enttäuscht sein. Wer sich aber für "bewusstseinserweiternde", transzendente Erfahrungen in Zusammenhang mit Sex interessiert, wird diese Produktion sehr spannend finden ...

 

Hofstetter, Yvonne: Sie wissen alles

"Die Vernetzung ist es, die aus dem neuen Gut des Informations-Kapitalismus, den Daten, jenen virtuellen Zombie – das Ganze – hervorbringt, der mehr ist als nur die Summe seiner Einzelteile. Diese digitale Beobachtung und Berechnung des Menschen wird eine neue Gesellschaftsform hervorbringen: die Kontrollgesellschaft ..."

Amarque, Tom und Markert, Bernd: Was ist Liebe?

Eine integrale Anthologie über die Facetten der Liebe. Vierzehn Denker, Philosophen und Wissenschaftler nähern sich dem Thema mit ihrer eigenen Sichtweise oder beziehen sich auf einen bestimmten Aspekt der Liebe. Neben Beiträgen der Herausgeber enthält die Sammlung Texte von Erich Fromm, Papst Benedikt XVI, Elvira Greiner, Christiane Kessler, Maik Hosang, Tobias Esch, Hardy Fürch, Alexander Graeff, Michael Habecker, Ken Wilber, Andrew Cohen und Genpo Merzel Roshi ...

Uffmann, Antje: Mit meiner Trauer weitergehen

"Mein Anliegen ist es, Sie an jedem Tag des Jahres daran zu erinnern, dass Sie sich auf dem uralten Lehrpfad der Liebe befinden. Das Einzige, was es zu tun gibt, ist dranbleiben. In Kontakt mit den Gefühlen bleiben ..." Mit Trauer um- und weiterzugehen ist schwer. Trauer ist ein Prozess und verläuft in Phasen. Das Wissen darum kann helfen, aber die Trauer nicht vermeiden ...

Taikyu Kuhn Shimu, Sandy: Im Jetzt!

Dieses Kartenset mit Büchlein lädt dazu ein, auf spielerische Weise Ziele zu erreichen und zwar nicht irgendwann, sondern eben JETZT. Wie oft haben wir uns vorgenommen, bestimmte Dinge endlich für alle Zeit besser hinzukriegen, sei es gesünder zu essen, mehr zu meditieren oder sich zu bewegen. Nach anfänglichen Schwung verbleibt es dann meist ... 

LINKS

Spirituelle Werbeagentur

Integrale Werbeagentur

Integraler Coach

Online-Magazin zu Reiki

Die Macht des Unterbewusstseins

365 Motivationssprüche

www.grenzenlos.net

www.grenzenlos-messe.net

www.weiblicher-weg.de

Wechseljahre Seminare

Business Coaching Hannover