Zeitenwende / Über uns / Vorschau ZEITENWENDE Printausgabe 79 – Sonderthema "Energiearbeit"

Vorschau ZEITENWENDE Printausgabe 79 – Sonderthema "Energiearbeit"

Energie blockiert – was nun? Das Energiefeld des Menschen ist subtil und geht über den grobstofflichen Körper hinaus. In diesem feinstofflichen Bereich setzt die Energiearbeit an. Energiearbeit möchte harmonisieren und gestörte oder blockierte Energie wieder fließen lassen. Energiearbeit ist also eine subtile Arbeit an Energiepunkten / Energiebahnen / Energiezentren / Energiefeld / Energiekörper / Energiesystem. Das Sonderthema in der nächsten Ausgabe der ZEITENWENDE (79 / Anzeigen- und Redaktionsschluss: 5.02.2018) heißt: "Energiearbeit"...

Das Ziel von Energiearbeit ist, Energie/Lebensenergie (Qi, Prana, Kundalini …) wieder zum Fließen zu bringen. In den Bereich der Energiearbeit gehören u.a. Reiki, Polarity, EMF Balancing Technique®, Quantum Touch®, Therapeutic Touch, Lichtarbeit u.v.a.m. Da Energiefluss und seelische Prozesse nicht von Körper und Geist getrennt sind, da praktisch alles Leben von Energie durchströmt ist, ist eine ganzheitliche Betrachtung wichtig, denn es geht darum, das gesamte System in Balance zu bringen, in Balance zu
halten.

Die ZEITENWENDE möchte wissen: Wer bietet für wen und mit welchen Methoden, Techniken und Schwerpunkten Energiearbeit an?

Die nächste Ausgabe der ZEITENWENDE (79) gibt Antworten.

Platzieren Sie Ihre Anzeige zum Thema. Schreiben Sie einen Text. Schildern Sie Ihre Erfahrungen, sagen Sie Ihre Meinung.

Anzeigen- und Redaktionsschluss für das Sonderthema "Coaching" ist der 5.02.2018.

Wie‘s funktioniert erfahren Sie bei der ZEITENWENDE: Kontakt

tg