Zeitenwende / Über uns / Vorschau ZEITENWENDE Printausgabe 78 – Sonderthema "Coaching"

Vorschau ZEITENWENDE Printausgabe 78 – Sonderthema "Coaching"

Die Begriffe Coach / Coaching werden benutzt, wo – innerhalb eines zuvor abgesteckten Rahmens – eine oder mehrere Menschen möglichst lösungs-, ziel- und erfolgsorientiert von einer professionellen „Führungskraft“ begleitet werden. Es geht darum, Blockaden zu lösen, Ressourcen zu stärken, versteckte Potenziale aufzudecken – um Weiterentwicklung, um Hilfe zur Selbsthilfe. Das Sonderthema in der nächsten Ausgabe der ZEITENWENDE (78 / Anzeigen- und Redaktionsschluss: 5.11.2017) heißt: "Coaching"...

Coaching findet nicht nur im beruflichen Umfeld Anwendung, auch im privaten, etwa bei Problemen und Konflikten in der Beziehung, wenn komplexe Entscheidungen anstehen oder wenn es um Themen wie Neuorientierung, Gesundheit, Ernährung und Fitness geht.

Beim Coaching kommen z.B. Elemente aus dem NLP, der Körper-, Trauma- und Verhaltenstherapie, Transaktionsanalyse, Hypnose, Meditation, Energiearbeit u.v.a.m. zum Einsatz.

Die ZEITENWENDE möchte wissen: Coaching – was genau ist das, in welchen Bereichen wird es angewendet und wann ist es nützlich und sinnvoll? Welche Coaching-Angebote gibt es?

Wie unterscheidet sich Coaching von Supervision, Mediation und Consulting, von Lebensberatung und spiritueller Wegbegleitung? Was sind die Möglichkeiten, wo liegen die Grenzen?
 

Die nächste Ausgabe der ZEITENWENDE (78) gibt Antworten.

Platzieren Sie Ihre Anzeige zum Thema. Schreiben Sie einen Text. Schildern Sie Ihre Erfahrungen, sagen Sie Ihre Meinung.

Anzeigen- und Redaktionsschluss für das Sonderthema "Coaching" ist der 5.11.2017.

Wie‘s funktioniert erfahren Sie bei der ZEITENWENDE: Kontakt

tg