Zeitenwende / Über uns / Aktuell – die neue Printausgabe der ZEITENWENDE

Aktuell – die neue Printausgabe der ZEITENWENDE

Die neue Printausgabe (79) der ZEITENWENDE ist erschienen! "Energiearbeit" heißt das Sonderthema. Das Energiefeld des Menschen ist subtil und geht über den grobstofflichen Körper hinaus. In diesem feinstofflichen Bereich setzt die Energiearbeit an. Energiearbeit möchte harmonisieren und gestörte oder blockierte Energie wieder fließen lassen. Energiearbeit ist also eine subtile Arbeit an Energiepunkten / Energiebahnen / Energiezentren / Energiefeld / Energiekörper / Energiesystem ...

Das Ziel von Energiearbeit ist, Energie/Lebensenergie (Qi, Prana, Kundalini …) wieder zum Fließen zu bringen. Da Energiefluss und seelische Prozesse nicht von Körper und Geist getrennt sind, da praktisch alles Leben von Energie durchströmt ist, ist eine ganzheitliche Betrachtung wichtig, denn es geht darum, das gesamte System in Balance zu bringen, in Balance zu halten. So wird bei allen spirituellen, ganzheitlichen Therapieformen auch immer ein besonderes
Augenmerk auf die feinstoffliche Ebene gelegt werden.

Die redaktionellen Beiträge zum Sonderthema: "Energie als Impulsgeber", "ReConnective Therapy", "Tian Tao Yoga'", "Yoga als Energiearbeit", "Frausein neu erleben" u.v.a.m.

Weitere Themen: "Mehr Liebe im Leben", "Was heilt?", "Borreliose und Dunkelfeldmikroskopie", "Der Frühling erwacht ...". Von den Buchneuerscheinungen ist "Die Meinungsmaschine" von Petra Gerster und Christian Nürnberger hervorzuheben. Der Reisebericht führt in die verträumte Waldwildnis des Nationalpark Kalkalpen.