Zeitenwende / Themen / Spiritualität / Das Geschenk dieses Lebens

Das Geschenk dieses Lebens

Spiritualität bedeutet für mich das Verbundensein mit mir selbst auf allen Ebenen von Körper, Geist und Seele ...

Ich bin eingewoben in das große Netz des Lebens, welches in alle Dimensionen von Zeit und Raum hinein reicht, mit unsichtbaren und sichtbaren Fäden. Im Hier und Jetzt ankommen, in Liebe, Achtsamkeit und Verantwortung das So-sein annehmen: alles was mir begegnet und widerfährt, ist Aufruf zum Wachsen, Licht in scheinbar noch abgetrennte, taube, unglückliche Orte meiner Innenwelt zu bringen und Freude und Lust mit aller Sinnlichkeit zuzulassen.

Und Dankbarkeit: das Geschenk dieses Lebens bewusst wahrzunehmen, welches mir als Frau erlaubt, in Freiheit zu lernen und zu lehren. Dankbarkeit darüber, dass ich meine Lebensenergie nicht auf die Sicherung existentieller Bedürfnisse beschränken muss, sondern auf das Privileg des inneren Wachstums konzentrieren darf.

Dieser Weg mündet immer tiefer in das Bewusstsein einer göttlichen Präsenz und Liebe, die mich unterstützt, fordert und fördert, mein essentielles Wesen zum Wohle aller, mich selbst eingeschlossen, zu entfalten.

Im Laufe meiner dreißigjährigen Tanzarbeit mit Frauen ist mir der spirituelle Ansatz, das Körperliche mit dem Feinstofflichen, das Materielle mit dem Sinnlichen wieder in Einklang zu bringen, immer wichtiger geworden. Insbesondere der Tanz im Frauenkreis fasziniert durch die Leichtigkeit, mit der die Tanzenden bei sich ankommen und Gefühle von Einssein entstehen. In Ruhe den Körper erspüren, Tanzschritte setzen in Achtsamkeit, Phasen der Stille, den Atem wahrnehmen, sich selbst und die anderen spüren ... und den Raum, der im Kreis entsteht, angefüllt mit der speziellen Schwingung einer getanzten Energie. Tänze, die Wellen und Wasser thematisieren, fühlen sich eben ganz anders an als Feuertänze, Tanzschritte, die mit Loslassen zu tun haben, ganz anders als solche, die Grenzen oder Schlusspunkte setzen. Spirituelle Prozesse bekommen auf diese Weise eine konkret erlebbare Qualität.

Anna-Maria Lösche, Weiblichkeits- und Tanzpädagogin, Fachreferentin für ganzheitliche Frauenarbeit / Orientalischer Tanz, Kreistanz, Ritual, Innere Arbeit
Tel. 05033-9630049 info@weiblicher-weg.de www.weiblicher-weg.de

Anna Maria Lösche, Weiblichkeits- und Tanzpädagogin, Wunstorf