Zeitenwende / Themen / Selbstverwirklichung / Bis ans Ufer meiner Seele

Bis ans Ufer meiner Seele

Ich bin gewandert bis ans Meer,
bis ans Ufer meiner Seele,
im feuchten Sand, die Füße schwer,
fragst du mich, warum ich das wähle ...

... ich rief mich selbst während ich schlief,
die lichte Weite zog mich an,
und tauchen wollte ich, ganz tief,
wo mich die Angst nicht länger finden kann ...

... ich wollte sehen, wo das Denken endet,
und spüren, wie mein Herz mich führt,
erleben, wie mein Blick sich wendet,
und meine Liebe mich berührt ...

... mich trugen meine bloßen Füße
hierher ans Meer,
wo ich still fließe ...
... in mir ist alles weit und leer ...

Alma Katrin Wagener