Zeitenwende / Themen / Neues Denken / Rocky und das Wunder von Bern: Inspirierende Sportgeschichten als Musicals

Rocky und das Wunder von Bern: Inspirierende Sportgeschichten als Musicals

Die Kinoklassiker "Rocky" von Silvester Stallone und "Das Wunder von Bern" von Sönke Wortmann dürften hierzulande jedem bekannt sein. In Ersterem geht es um den legendären Amateurkämpfer Rocky Balboa, der mit dem Kampf gegen den Boxweltmeister Apollo Creed ganz unverhofft die Chance seines Lebens bekommt ...

Völlig unerwartet übersteht Rocky die komplette Rundendistanz und bringt Apollo Creed bis an den Rand einer Niederlage, was ihm Ruhm, Bewunderung und Ehre einbringt. Beim Wunder von Bern geht es um eine reale Erfolgsgeschichte, die das Nachkriegsdeutschland wie kaum ein anderes Ereignis geprägt hat: Nämlich um den Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft 1954 und insbesondere den heroischen Finalsieg gegen die haushoch favorisierte "Goldene Elf" Ungarns.

Die Kinoklassiker sind längst auch zu erfolgreichen Musicals adaptiert worden und in der Hansestadt Hamburg zu bewundern. Durch das Format als Mischung aus Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang haben die Musical-Adaptionen sogar eine noch höhere emotionale Wucht. Tickets für beide Musicals können auf der Seite Musicals.com bestellt werden.

Doch was bringt so viele Leute dazu, sich die inspirierenden Geschichten des fiktiven Boxers Rocky Balboa oder der deutschen Nationalmannschaft im Kino oder als Musical anzusehen? Schließlich dürften sich unter den Zuschauern viele Menschen befinden, die ansonsten mit Fußball oder dem Boxsport eher wenig am Hut haben. Die Inspiration dürfte vor allem daher kommen, dass die Sportler im Laufe der Ereignisse über die eigenen Grenzen hinauswachsen, anstatt sich mit dem Etikett eines chancenlosen Außenseiters abzufinden. Irgendwann im Handlungsverlauf schaffen es die Helden, innere Blockaden und hemmende Glaubenssätze aufzulösen, wodurch es gelingt, einen als übermächtig erscheinenden Gegner zu bezwingen. Eine inspirierende Lehre, die sich nicht nur in herausragenden sportlichen Leistungen manifestiert, sondern genauso gut auf die meisten Herausforderungen des Lebens übertragen werden kann.

Insofern können uns diese Geschichten durchaus eine Lehre für das reale Leben sein.

ch