Zeitenwende / Themen / Neues Denken

Neues Denken

Hellsehen und Wahrsagen – ein Blick in andere Dimensionen

Irgendwann in ihrem Leben stehen alle Menschen vor Herausforderungen und brauchen Hilfe damit, den Überblick wiederzugewinnen und neue Möglichkeiten zu erblicken. Manche denken nicht einmal an alternative Methoden wie Hellsehen oder Wahrsagen ...

Ich bin in Ordnung

Die tiefste Wunde,
die wir Menschen haben,
fügen wir uns selber zu.
Durch unsere Überzeugung,
nicht in Ordnung zu sein ...

Im Garten

Im Garten
zwischen jungem, grünem Laub,
hab ich meine Seele weich gebettet ...
... umhüllt von zartem, goldnem Blütenstaub
und süßem Duft von Flieder und Jasmin
habe ich mein stilles Herz gerettet ...

In Kontakt sein

In Kontakt sein bedeutet, für sich selbst und andere ein offenes Herz zu haben, jemandem oder sich selbst zu begegnen, ohne zu werten. Doch wie häufig gelingt es uns, niemanden zu beurteilen?

Innenwege

In unserer westlichen Zivilisation führen die meisten von uns ein hektisches Leben. Wir tragen Verantwortung für vieles: für unsere Arbeit, unsere Familie, unsere Freundschaften; soziale, gesellschaftliche und politische Verantwortung ...

Interview – Christina Kessler

Über den "Schatz intuitiver Weisheit" und die Verantwortung des Einzelnen für das Ganze schreibt Christina Kessler (Foto: Constanze Wild) in ihrer aktuellen Publikation "Wilder Geist – Wildes Herz". Die ZEITENWENDE hat die Kulturanthropologin nach ihrer Vision für ein harmonisches Miteinander auf einem „gesunden“ Planeten Erde gefragt ...

Leiden ist (un)vermeidbar

Menschliches Leben
bedeutet auch das Erleben von Trauer, Schmerz und Angst.
Das Grundprinzip des Lebens ist Empfangen und Loslassen.
Momente des Empfangens erleben wir meist voller Wohlgefühl,
wir freuen uns und sind glücklich und zufrieden.
Zeiten des Loslassens hingegen sind oft begleitet von
Trauer, Schmerz und Angst ...

Liebe heilt

Manchmal sind wir so weit weg von uns selbst, haben uns so sehr in unseren Mustern und Programmen verloren, dass wir alleine nicht weiterkommen ...

Liebe ist was sie ist – die Liebe!

Das Wundervollste was es auf der Erde gibt. Wenn wir uns der Liebe öffnen, sind wir in unserem Energiesystem ganz zart und fein. Fein wie Seidenfäden, die zusammen ein Seidentuch ergeben, von Menschenhand gewebt ...

Loslassen

Loslassen ist in aller Munde. Loslassen wird gepriesen und gepredigt als der Schlüssel zum Glück, als die Lösung aller Probleme. Es gibt inzwischen ganze Bücher übers Loslassen und therapeutische Methoden, die sich nur mit dem Loslassen beschäftigen. Man könnte auf den Gedanken kommen, dass Loslassen eine komplizierte Sache ist ...