Zeitenwende / Themen / Frau & Mann / Ganz Frau Sein

Ganz Frau Sein

Heute morgen: Walpurgis ist vorüber, aber die hexische Lebensfreude sitzt mir in allen Knochen. Der Mai fährt mit frischer Hand durch mein Haar. Alles was Halm ist, streckt sich dem Licht entgegen, alles was Blatt ist, dehnt sich aus, alles was Herz hat, jubelt dem Leben zu: Ich bin!

Am Gerstenfeld staune ich über die weichen, langen Grannen, die sich hellgrün und samtig dem Winde hingeben ... Gerstenmutter Demeter, ewig junge, uralte Erde, Nahrungsquelle, Seelengrund ...

Da stehe ich an diesem jungen Maimorgen auf der alten Erde, fühle das Heimatliche und Vertraute und dann diese Sehnsucht, mich aufzuschwingen zu unbekannten Horizonten.

Welche Perspektiven hält das FrauSein
nach Unterdrückung und Befreiung für mich bereit?

In mir ist die Vision einer Frau, die ihren weiblichen Weg der Hingabe durch Form und Fülle geht, wurzelnd im Wissen der Ahninnen, und sich auf eine Erfüllung zu bewegt, die sich aus dem puren weiblichen Sein schöpft, ohne zu manipulieren oder sich manipulieren zu lassen.

Komal Anne Lösche

Ganz Frau Sein bedeutet, die Schönheit, Fülle und Tiefe der Existenz zu erforschen, zu erleben und zu feiern – in Bewegung und Stille, in der Meditation, in Tanz und Ritual. Es bedeutet, den Mut aufzubringen und die Freude zuzulassen, alle Aspekte des FrauSeins zu integrieren, die individuellen wie kollektiven Qualitäten, Schatten und Potenziale: Alles, was auftaucht, ist willkommen, hat seinen Platz in mir und im Frauenkreis.

Mein Körper und diese Erde werden so zu dem was sie sind: mein Zuhause.

Je tiefer verwurzelt, je stärker das Gefühl und Bewusstein für sich selbst, wird dieser heimatliche Ort zum Sprungbrett für vollkommen neue Erfahrungen und Sichtweisen, die uns ermöglichen, unser Potenzial als Frauen in die Welt zu bringen und zu manifestieren.

Wie das aussehen mag? Nun – jede Frau wird auf ganz einzigartige Weise zu diesem neuen weiblichen Selbstbewusstsein beitragen.

Anna-Maria Lösche, Weiblichkeits- und Tanzpädagogin, Fachreferentin für ganzheitliche Frauenarbeit / Orientalischer Tanz, Kreistanz, Ritual, Innere Arbeit
Tel. 05033-9630049 info@weiblicher-weg.de www.weiblicher-weg.de

Anna-Maria Lösche, Tanzpädagogin, Wunstorf