Energiearbeit

Das Energiefeld des Menschen ist subtil und geht über den grobstofflichen Körper hinaus. In diesem feinstofflichen Bereich setzt die Energiearbeit an. Energiearbeit möchte harmonisieren und gestörte oder blockierte Energie wieder fließen lassen. Energiearbeit ist also eine subtile Arbeit an Energiepunkten / Energiebahnen / Energiezentren / Energiefeld / Energiekörper / Energiesystem. Der Behandler/die Behandlerin schwingt sich auf die feinstoffliche Ebene des Patienten/der Patientin ein, nimmt Störungen etwa in der Aura, in Chakren oder Meridianen wahr und wirkt regulierend ein, was auch mit gezielter Therapie am Körper, wie etwa bei der Akupunktur oder dem Meridianklopfen, einhergehen kann. Das Ziel von Energiearbeit ist, Energie/Lebensenergie (Qi, Prana, Kundalini …) wieder zum Fließen zu bringen. In den Bereich der Energiearbeit gehören u.a. Reiki, EMF Balancing Technique®, Quantum Touch®, Embodiment oder Lichtarbeit. Da Energiefluss und seelische Prozesse nicht von Körper und Geist getrennt sind, da praktisch alles Leben von Energie durchströmt ist (Gefühle, Gedanken, Körperprozesse ...), ist eine ganzheitliche Betrachtung wichtig, denn es geht darum, das ganze System in Balance zu bringen, in Balance zu halten. So wird bei allen spirituellen, ganzheitlichen Therapieformen auch immer ein besonderes Augenmerk auf die feinstoffliche Ebene gelegt werden. Der Begriff Energiearbeit lässt sich deshalb nicht unbedingt exakt eingrenzen. Wird bewusst (therapeutisch) auf der feinstofflichen Ebene und mithilfe von feinstofflichen Energien gearbeitet, können wir sicherlich von Energiearbeit sprechen.

.........................................................

Buchtipp

Corby, David: Energetisch geschützt

Ein sehr guter Leitfaden für Menschen, die beratend und therapeutisch tätig sind bzw. mit einer solchen Arbeit beginnen wollen, ist das handliche Werk "Energetisch geschützt" von David Corby ...

Seit dem Urknall ...

... gibt es keinen Stillstand. Alles dreht sich, bewegt sich, um sich selbst und miteinander und entwickelt sich weiter. Sogar heute noch lässt sich die Hintergrundstrahlung als Zeuge des Urknalls (was für eine Energiearbeit ...!) im Weltall messen. Die Energie, die von jedem Wesen ausgeht, ist fühlbar – in uns und anderen ...

Spirituelles Heilen

Heilen, was verstehen wir unter diesem Wort? Heilen = etwas heile machen – ganz machen – in Liebe wieder eins werden. Körper, Geist und Seele werden liebevoll wieder in Schwingungseinklang gebracht ...

 

Therapeutic Touch – Heilsame Berührung

Therapeutic Touch ist eine moderne, klinisch anerkannte Form des alten Heilwissens des Handauflegens. Therapeutic Touch ist keine medizinische Behandlung, sondern eine, die über das Energiefeld des Menschen wirkt, ein bewusst gesteuerter Prozess des Energieaustauschs durch die Hände des Behandlers. Damit sollen die jedem Menschen innewohnenden Heilungskräfte aktiviert, ausgeglichen und stabilisiert werden ...

Therapeutic Touch – Das ZEITENWENDE-Interview

Die Methode Therapeutic Touch basiert auf zwischenmenschlicher Energieübertragung und schlägt eine Brücke zwischen Schulmedizin und alternativen Heiltechniken. Vera Bartholomay (© Nouvel Eclair Foto) ist Therapeutin und Lehrerin für Therapeutic Touch (TT) mit Praxis in Saarbrücken ...

Kristall-Licht-Bett

Bei ihrem Aufenthalt in der Casa Dom Inacio de Loloya, Brasilien, hat Silke Hersemann aus Bad Oeynhausen, Astrocoach und Leiterin von spirituellen Reisen, vom Heilmedium Joao de Deus die Erlaubnis erhalten, ein Kristall-Licht-Bett mit nach Deutschland zu nehmen ...

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt

Noch voller Energie – oder schon energielos? Überschwallend oder ausgebrannt? Heißer Kopf und kalte Füße? Es passiert auf allen Ebenen, dass was fließen soll irgendwo nicht fließt ...

Die Energie des Kreises

Der Kreis in seiner vollkommenen Form ist Sinnbild der ursprünglichen göttlichen Schöpfung. Durch das Runde und Bewahrende ist er ebenso ein Symbol des Weiblichen: Der magische Kessel von Geburt und Entwicklung, von Tod und Transformation, Schöpfungsort mit der heiligen Mitte ...

Meridianklopfen

Wenn die Verarbeitung von Erlebnissen blockiert ist, kann Meridianklopfen helfen ...

Polarity bringt Lebensenergie in Bewegung

Die Polarity Therapie ist eine wohltuende, feine Energiemassage, mit deren Hilfe aus der Balance geratene Energien im Körper wieder ausgeglichen und harmonische Energieströme gestärkt werden ...

Reiki

Reiki wird als die Kraft definiert, die die Grundlage allen Lebens bildet. Das Universum ist angefüllt mit dieser Lebenskraft, dieser Energie. Sie ist der Motor alles Lebenden. Diese Energie ist es, die der Reiki-Gebende konzentriert weiterleitet ...

Reiki aktiviert die Selbstheilungskräfte

Als ich das erste Mal mit Reiki in "Berührung" kam, wusste ich sofort: Diese Methode möchte ich erlernen. Ich fühlte mich sanft eingebettet in die Energie und es fehlte mir an nichts – keine körperlichen Beschwerden, Sorgen und Ängste. Im Gegenteil: Alles, was ich mir vorgenommen hatte, schien mir nun möglich ...

Mouches volantes und Nahtoderfahrung

Die Leuchtkugel am Ende des Tunnels ... Menschen, die klinisch tot waren und wiederbelebt werden konnten, berichten oft von aussergewöhnlichen und tiefgreifenden Sinneseindrücken und Erfahrungen im Zustand der Todesnähe ...

Embodiment

Jedes körperliche, seelische oder emotionale Symptom wird durch eine ursächlich dafür verantwortliche Energie verursacht. Dabei handelt es sich entweder um einen abgelehnten Persönlichkeitsanteil oder einen übernommenen Fremdanteil (beides unbewusst) ...