Übergewicht

Die Ernährungslehre der letzten Jahrzehnte, die eine kohlehydratreiche, fett- und eiweißarme Kost propagierte, stellt sich als falsch heraus. Immer mehr Menschen legen an Gewicht zu, und immer häufiger entstehen in Folge stoffwechselbedingte Erkrankungen wie Diabetes, Bluthochdruck und Herz-Kreislauferkrankungen ...

Fertigprodukte, Fast-Food, Nahrungsmittelzusätze und andere unnatürliche Eingriffe in unsere Nahrung lassen dann alle möglichen Folgeerkrankungen, wie  z.B. Allergien, Rheuma, entzündliche Darmerkrankungen und Verdauungsprobleme entstehen.                    

Prof. David Ludwig von der Harvard Universität hat in Forschungen die Lebensmittel auf ihren Insulinbedarf, bzw. der glykämischen Last eingeteilt und herausgefunden, dass bei steigendem Kohlehydratanteil auch der Insulinspiegel entsprechend steigt.

Tiere werden mit Getreide und Süßstoffen gemästet, ebenso ist es bei Menschen, wenn sie sich ungünstige Kohlehydrate in Form von Teigwaren wie Pizza und Nudeln, Zucker und Süßigkeiten, Klößen und Mehlspeisen, Kartoffeln, Brot und Weißmehlprodukten zuführen. Bei solch kohlehydratreicher Kost sind Heißhungerattacken die Folge, Müdigkeitsanfälle nach dem Essen und Verdauungsprobleme. Übergewicht und krankhafte Fettsucht haben sich im letzten Jahrzehnt verdoppelt. Mit kohlehydratlastiger Ernährung steigt das Insulin im Körper stetig an und als Folge wird vermehrt Fett eingebaut.

Chronische Erkrankungen sind weiterhin im Vormarsch. Mit der richtigen, individuellen Ernährung in guter Qualität kann jeder Einzelne dazu beitragen, die Verantwortung für seine Gesundheit zu übernehmen und somit die Kosten für eine explodierende Gesundheitsversorgung mit zu reduzieren.

Zu den individuellen Aspekten wie Stoffwechselverbrennungstyp, Werten aus der Vital- und Stoffwechselanalyse mit 42 Laborwerten, Blutgruppenzugehörigkeit und Drüsenaktivität kann mit der Methode Gesund & Aktiv ein individuelles Ernährungsprogramm zur Gewichtsreduktion, zur Stoffwechseloptimierung und einem verbesserten gesundheitlichen Wohlbefinden erstellt werden.

Traudel Wolf, Heilpraktikerin, Neustadt