Zeitenwende / Themen / Bewusste Bewegung / Die Franklin-Methode®

Die Franklin-Methode®

Die Franklin-Methode® ist eine einzigartige Synthese aus Imagination, Bewegung und erlebter Anatomie. Sie arbeitet mit inneren Bildern, einem kreativen Mentaltraining, welches mit einfachen Bewegungsabläufen gekoppelt, schnelle und bleibende Resultate erzielt ...

Mit positiver Ausrichtung verstehen und erleben, wie sich der Körper von Natur aus bewegt, erschafft ein ungeahntes Wohlgefühl und ist sehr förderlich für die Gesundheit!

Durch das Verstehen einfacher anatomischer Abläufe erhält die übende Person eine klare Vorstellung davon, wie der Körper funktioniert. Gleichzeitig wird das Körperbewusstsein verbessert. Auf dieser Basis kann der Körper mit Hilfe von inneren Bildern "neu programmiert" werden. Die Gelenke werden beweglich, die Muskeln geschmeidig und elastisch und die Bewegungskoordination wird gesteigert. In der Folge lassen sich alle Bewegungen, sei es bei Sport, Tanz, Fitness, Yoga, Pilates, beim Singen, Musikinstrumente spielen oder im Alltag, effizienter und mit mehr Bewegungsgenuss ausführen.

Der Alltag ist das größte Fitness-Studio. Hier wird die Methode angewendet beim Atmen, Gehen, Stehen, Hinsetzen – Aufstehen, Sitzen, Verdauen und bei der Bewegung der Gedanken im Kopf.
Unser Körper braucht Bewegung, um gesund zu bleiben. Die Franklin-Methode® setzt ein breites Spektrum an möglichen Bewegungen ein, von alltäglichen Aktivitäten bis hin zu innovativen Trainingsformen. Zusätzlich unterstützen dabei Franklin-Bälle, Bänder, spielerische Unterrichtsmittel sowie Gymnastik, Tanz und Musik. Die Franklin-Methode® ist vitalisierend, entspannend und macht Spaß!

Kerstin Bahra, Bielefeld