Zeitenwende / Hörenswert / Schroeder, Robert / 30 Years After

Schroeder, Robert / 30 Years After

Robert Schroeder, der bekannte Vertreter der Elektronischen Musik, startete 1979 mit seinem legendären Debüt "Harmonic Ascendant" eine nun 30-jährige Karriere als Musiker und Soundtüftler ...

In Konsequenz tituliert Schroeder auch sein aktuelles, neunzehntes Solo-Werk "30 Years After". Verglichen mit der Kurzlebigkeit vieler heutiger Pop-Produktionen eine schon fast biblische Zeitspanne.

Es waren neu entwickelte elektronische Instrumente wie der Minimoog und andere, die eine ganz neue Art von Musik bescherte, ohne die Musik von Bands wie Pink Floyd, Kraftwerk, Tangerine Dream und vielen anderen nicht denkbar gewesen wäre und auch für Robert Schroeder vor 30 Jahren das Handwerkzeug seiner musikalischen Traumbilder wurden.

Die Titel der aktuellen Veröffentlichung sprechen für sich: "Hypnotics", "All You Can Dream", "Destination Galactica" u.a.

Robert Schroeder alles Beste zu seinem 30ten und den Hörern eine "gute Reise" mit dem neuen Silberling!

Katja Metz