Zeitenwende / Hörenswert / Loinsworth, Sonja / Songs of Compassion

Loinsworth, Sonja / Songs of Compassion

Fernab jedwedes New Age-Geplänkels öffnet Sonja Loinsworth eine zutiefst spirituelle Klangarchitektur, die sich nicht sofort jedem Hörer erschließen wird ...

"Wenn Sonja singt", so die Information zu dieser Produktion, "ist sie eins mit ihrem Höheren Selbst und erschafft dabei eine absolute Präsenz von Hingabe und Andacht". Die heiligen tibetischen Mantras Padmasambhava und Avalokiteshara, die Sonja hier interpretiert, "erzeugen einen kosmischen Raum mit tiefer spiritueller Resonanz und öffnen die Seele".

Sicherlich keine Produktion für den allgemeinen Musikgeschmack, aber etwas Besonderes für Menschen, die sich für Mantras und Spiritualität interessieren.

Katja Metz