Zeitenwende / Hörenswert / Hørlyck, Helene / Nordic Room

Hørlyck, Helene / Nordic Room

Die dänische Sängerin Helene Hørlyck gilt unter Kennern in ganz Europa als sehr interessante Vokalistin im Bereich des Pop/Klassik-Crossover. Vor allem in der britischen Studioszene hat man ihre Stimmkunst, Vielseitigkeit und ihren musikalischen Geschmack schätzen gelernt ...

In der Welt der Ambient Music hat die klassisch ausgebildete Sängerin vor allem durch ihre Mitwirkung an zwei Projekten des dänischen Produzenten und langjährigen Enigma Co-Produzenten Jens Gad auf sich aufmerksam gemacht: dem erfolgreichen Debüt seines Projekts Achillea im Jahre 2005 und auf seinem Solo-Album "Le Spa Sonique".

Auf ihrem Debütwerk "A Nordic Room" präsentiert Helene Hørlyck eine interessante, hörenswerte Kombination aus Oper, Pop, Ambient- und Chill Out-Music, die eine ganz eigene Faszination ausstrahlt.

Katja Metz