Zeitenwende / Hörenswert / Alquimia & Gleisberg / Garden of Dreams

Alquimia & Gleisberg / Garden of Dreams

AlquimiaGarden

Die in Mexiko geborene und heute in London lebende Sängerin und Komponistin Alquimia hat zusammen mit Rüdiger Gleisberg, dessen Selbstverständnis als Elektronikmusiker von der europäischen Symphonik geprägt ist, einen bezaubernden Liederreigen geschaffen ...

... der mit dem Genre-Schild "Fantasy-Pop" nur unzulänglich beschrieben wird. Alquimias poetische Lyrik mit teils zärtlich-melancholischen, teils verträumt heiteren Melodien, erhält durch die impressionistisch-romantische Klangpracht der von Gleisberg kunstvoll modellierten Orchesterklänge besondere Tiefe. Engelhafte Chöre treffen auf virtuose Streicherteppiche und bilden eine eigene magische Welt zauberhafter Melodien und Harmonien. Wer Enya und Adiemus mag, der wird hier sicherlich fündig werden.

Katja Metz