Zeitenwende / Erlesenes / Sachbuch / Plassmeier, Ilka: Ein Date mit der Seele

Plassmeier, Ilka: Ein Date mit der Seele

Was möchte einem das Leben sagen? Welche Resonanzen sendet man aus, um diese Themen in sein Leben zu ziehen? Warum passieren manche Dinge immer wieder und warum ist es so schwer, sich aus manchen Situationen zu befreien? Jeder Mensch kennt in seinem Leben Krisenzeiten, Lebensumbrüche, Schicksalsschläge, ungeplante Herausforderungen und plötzliche Veränderungen ...

Vieles kann man allein bewältigen, die Lebenserfahrung hilft. Und doch gibt es manchmal Situationen, die sich wiederholen, und durch einen blinden Fleck kommt man einfach nicht auf die Lösung.

Das Buch "Ein Date mit der Seele" zeigt einen neuen Lösungsweg auf, der dabei unterstützt, wieder zu lernen, auf die eigene innere Stimme zu hören und ihr zu vertrauen, neue Wege zu beschreiten und effektiv Probleme zu transformieren.

Dieses schön gestaltete Buch erläutert Hintergründe zu seelischen Blockaden. Es nimmt die Leser/-innen mit auf eine Reise, die das Herz berührt, unter die Haut geht und ein neues Verständnis für die Seele und die Zusammenhänge im Leben schafft.

Anhand von vielen Praxisbeispielen schildert die Autorin anschaulich und einfühlsam, wie man sich aus unbewussten Verstrickungen löst, körperliche und seelische Balance findet, Schwächen zu Stärken transformiert, Mut, Leichtigkeit, Vertrauen und Selbstbewusstsein entwickelt und sein ungeahntes Potential entfaltet.

In zehn Kapiteln werden vielfältige Themen beleuchtet, wie "Warum das morphische Feld funktioniert", "Planeten als Seelenanteile", "Verlorener Zwilling", "Vom Workaholic ins Burnout – Und jetzt?" oder "Wo bleibt Mr. Right?".

Mit diesem Buch gewährt Ilka Plassmeier erstmals ausführliche Einblicke in ihre Tätigkeit und schildert, wie es sich anfühlt und was passiert, wenn man seiner Seele begegnet.

"Ein Date mit der Seele" von Ilka Plassmeier, Eigenverlag (www.eindatemitderseele.de), 416 Seiten.

Ilka Plassmeier, Detmold