Zeitenwende / Erlesenes / Sachbuch / Korten, David C.: Change the story, change the future

Korten, David C.: Change the story, change the future

"Als entscheidungs-fähige Wesen leben wir gemeinsam durch unsere Geschichten. Sie sind die Brille, durch die wir die Wirklichkeit betrachten. Sie formen sowohl, was wir als Gesellschaft wertschätzen als auch die Institutionen, durch die wir die Machtverhältnisse strukturieren ..."

Wenn wir eine schlechte, destruktive Geschichte "erzählen" ... führt dies zu einer globalen Krise, wie wir sie zur Zeit erleben: "Wir sehen Geld, wir denken an Geld, und wir leben, um dem Geld zu dienen." Rücksichtslose Geldwirtschaft ist auf kurzfristiges Wachstum fixiert, das nur "einer kleinen finanziellen Oligarchie" dient. Die Kluft zwischen Armen und Reichen wird größer, Mensch und Umwelt werden ausbeutet.

Das Buch von David C. Korten ist ein Bericht an den Club of Rome und ein eindringlicher, aufrüttelnder Appell an die Weltgemeinschaft, die zerstörerische Geschichte des "heiligen Geldes" (und heiliger Märkte) durch die authentische und heilsame Geschichte des "heiligen Lebens" zu ersetzen. Denn wer die Geschichte ändert, ändert die Zukunft.
Die Geschichte des heiligen Lebens beutet nicht aus, sondern anerkennt das Prinzip der Kooperation, der Einheit alles Seins und die Abhängigkeit des Menschen von der kreativen, anpassungsfähigen, widerstandsfähigen, sich entwickelnden und selbst-organisierenden Gemeinschaft des Lebens. Der Autor weist – im Sinne des integralen Gedankens – darauf hin, dass die derzeitigen Probleme nur durch einen Perspektivwechsel, einen "Bewusstseinssprung" wirklich zu lösen sind – indem wir erkennen und feiern, dass unsere Entwicklung hin zu größerer Komplexität, Schönheit, Bewusstheit und Möglichkeit strebt. Zu mehr Freude, Fürsorge und gegenseitigem Teilen.

Korten animiert Leserinnen und Leser dazu, die Realität durch die "Brille des Lebens" zu betrachten, die Stimme zu erheben und eine eigene Version der Geschichte des heiligen Lebens zu finden, miteinander zu teilen, in die Praxis umzusetzen und weiterzutragen: "Lasse die Geschichte in dein Herz und verbreite die freudige Nachricht ihrer Möglichkeiten."

"Change the story, change the future – Weltsichten und ökonomischer Wandel" von David C. Korten, Phänomen-Verlag, 197 Seiten.  

tg