Zeitenwende / Erlesenes / Sachbuch / Kessler, Christina: 33 Herzensqualitäten

Kessler, Christina: 33 Herzensqualitäten

"Herzens-Qualitäten sind immer verbindende Eigenschaften. Zunächst helfen sie uns, die in unserem eigenen Inneren bestehende Trennung zu überwinden: all die Widersprüche und Widerstände, all das was wider unserer eigentlichen Natur ist. Alsdann führen sie uns zur Verbindung mit anderen, und schließlich verbinden sie uns mit dem Ganzen ..."

Die Ethnologin Christina Kessler legt mit ihrem Buch und einem dazugehörigen Affirmationskarten-Set einen Beitrag für eine neue Bewusstseins- und Beziehungskultur vor.

Das Gesetz der Dualität wurde durch das Patriarchat auf die Spitze getrieben bis dahin, dass das, was eigentlich zusammengehört, als getrennt angesehen wurde. Dies wirkt bis in diesen Augenblick hinein. Kessler möchte die Qualitäten des Herzens beleben, die uns befähigen, dieses Getrenntsein aufzuheben und mit dem Prozess des Lebens zu gehen anstatt ständig dagegen. Universelle Werte werden in einem "Mandala der Herzensqualitäten" dargestellt. Jedem Aspekt wird eine ausführliche Beschreibung mit Affirmationstext zugeordnet. Dabei sind die Facetten der Liebe wie hintereinanderliegende Tore, die auf drei verschiedenen Ebenen in die Liebensintelligenz führen sollen: "Mit dem Herzen hören", "Verbindung von Herz und Verstand" sowie "Soziale Intelligenz und kosmisches Bewusstsein".

Kessler sieht den "wahren Fortschritt unserer Zeit" darin, dass aus einer Entweder-Oder-Haltung durch die Gabe der Integration allmählich ein Sowohl-als-auch entsteht: Unser Bewusstsein hat kollektiv die Fähigkeit zu holistischem, ganzheitlichem und wissenschaftlichem Denken entwickelt.
Damit sind die Weichen für eine Zukunft gestellt, in der die Wunden geheilt werden können, die das Patriarchat in unserem Menschsein hinterlassen hat.

"33 Herzensqualitäten – Die Intelligenz der Liebe" von Christina Kessler, mit Affirmationskarten-Set, edition amo ergo sum, 255 Seiten.

anlö