Zeitenwende / Erlesenes / Sachbuch / Hardenberg, Marija: Liebe ... spricht Klartext!

Hardenberg, Marija: Liebe ... spricht Klartext!

"Sei Dir mit mir [...] bewusst, dass es mit jeder Zeile um die Liebe und die Seele geht", schreibt Marija Hardenberg in ihrem Buch "Liebe ... spricht Klartext!" Was ist wahre Liebe und was meint sie in Wirklichkeit? Diese Frage beschäftigt nicht erst seit heute Philosophen, Dichter, Künstler, Psychologen ...

Jeder Mensch ist Zeit seines Lebens auf der Suche nach der Liebe. Was verbunden ist mit einem Auf und Ab der Gefühle, mit Glücksmomenten und schmerzlichen Erfahrungen. Die Autorin möchte zur Klärung des "Phänomens" Liebe beitragen, nimmt den Leser / die Leserin in die Verantwortung und spricht dabei "Klartext": "Du bist ein Mitarbeiter Gottes." Dazu gehört erst einmal die Unterscheidung zwischen der relativen Liebe aus dem Ego und dem Mangel heraus einerseits und der absoluten, göttlichen Liebe andererseits, die aus der eigenen Seele entspringt – "sehenden Auges und fühlenden Herzens". Wichtig ist dann, im Sinne der Liebe, die willentliche Entscheidung, Dinge im Leben zu verändern und durchzusetzen. Als "Werkzeuge" dienen die "vier Säulen des Liebesbewusstseins", Orientierungspunkte, die helfen sollen, aktives seelisches Bewusstsein und seelischen Willen zu schärfen und zu weiten. Die vier Säulen sind: 1. Wertebewusstsein und Wertepräsenz, 2. Stimmigkeit, 3. Erfüllung und Bereicherung, 4. "Der erhabenste Gedanke".

Es wird immer wieder betont, dass Selbstliebe und Selbstwert die Basis bilden, um geben und nehmen zu können, und dass Bewusstsein und klarer Menschenverstand ebenso wichtig sind wie die Hingabe an die Liebe, an sich selbst und andere, die Schöpfung insgesamt.
Marija Hardenberg beleuchtet das Thema Liebe anhand persönlicher Erfahrungen, alltagstauglich und unter vielfältigen Gesichtspunkten: Wahrhaftigkeit, Dankbarkeit, Anerkennung, Körperbewusstsein, männliche und weibliche "Geschlechtskraft", Familie, Partnerschaft und Beruf. Übungen, Meditationen, Gebete, Listen, Klärungsfragen und Grundregeln machen Liebe "praktisch" erfahrbar. Mitunter ist die Autorin etwas polarisierend – doch ihr Anliegen ist deutlich spürbar: Sie möchte aufrütteln, kraftvoll ermuntern, wahre Liebe, sinnvolles Handeln und heilendes Wirken in die Welt bringen: "Ich wünsche Dir ein beherztes Schmökern, tiefe Momente und klärende Gedanken über Dich selbst beim Lesen dieses Buches."

"Liebe ... spricht Klartext! – Was wirkliche Liebe meint und wahre Liebe ist" von Marija Hardenberg, tao.de, 315 Seiten.

tg