Zeitenwende / Erlesenes / Sachbuch / Dahm, Ulrike: Schattenheilung

Dahm, Ulrike: Schattenheilung

"Was das Dunkle, Böse, der Schatten am allermeisten braucht, ist unser Verständnis, Mitgefühl und unsere Liebe." Mit diesen Worten beginnt die Autorin Ulrike Dahm ihr Buch, in dem sie aus 20 Jahren der Heilpraxis für Psychotherapie und Erkenntnissen des eigenen Weges mit den Schatten berichtet ...

Schattenheilung ist eines der wichtigsten Themen auf einem wahrhaft spirituellen Weg. Dazu gibt das Buch eine Fülle an klaren Informationen, gut strukturierten Erklärungen und interessanten Fallbeispielen. Praktische Übungsvorschläge sorgen dafür, dass es nicht in der Theorie bleibt. Denn die eigenen Schatten, die dunklen sowie die lichten, zu erkennen und zu lernen, sich auch in den verdrängten Teilen zu verstehen und liebevoll anzunehmen, ist eine sehr spannende Reise zu sich selbst. Die Autorin macht Mut, sich damit zu beschäftigen, denn unsere größten Schätze liegen hier verborgen.

Es kostet soviel mehr Kraft, Schattenenergie "unten zu halten", als ihnen Raum zu geben, sich zu zeigen.

Das Buch ist für die Selbsterforschung oder auch nur für das Kennenlernen der Schattenthematik geeignet. Bei hartnäckigen und bedrohlichen Themen ist natürlich eine professionelle Begleitung nötig.

"Schattenheilung" von Ulrike Dahm,Schirner Verlag, 240 Seiten.

anlö