Zeitenwende / Erlesenes / Roman / Kampa, Daniel (Herausgeber): Happy Ends

Kampa, Daniel (Herausgeber): Happy Ends

"Nicole war wie aufgezogen und schilderte David den Film, eine super realistische Liebes-Geschichte, die auch noch gut ausging. Diese Marotte der Regisseure mit dem offenen Ende war nicht zu ertragen. Alle wollten Kunstkino machen. An die Zuschauer dachte keiner. Gab es nicht genug Elend? Was war denn gegen ein Happy End einzuwenden?", heißt es im Roman "Querverkehr" von Tom Növe. Und was die Literatur angeht – es gibt sie, die Liebesgeschichten, die gut ausgehen (und nicht nur bei Tom Növe) ...

Elf weltbekannte Autoren (Isabelle Allende, T. C. Boyle, Doris Dörrie, Ingid Noll, Bernhard Schlink u.a.) erzählen, auf welch verschlungenen Wegen – kurios, ergreifend oder sehr leise – die Liebe unaufhaltsam die Herzen der Protagonisten erobert. Ein abwechslungsreiches und anregendes Lesevergnügen, auch aufgrund der unterschiedlichen Schreibstile.

"Happy Ends – Liebesgeschichten, die gut ausgehen" ausgewählt von Daniel Kampa, Diogenes Verlag, 296 Seiten.

tg