Zeitenwende / Alternatives Reisen / Kreuzfahrten der besonderen Art

Kreuzfahrten der besonderen Art

Eine Kreuzfahrt muss heute längst kein langweiliger Rentnerurlaub mehr sein. Mittlerweile werden thematisch unterschiedliche Kreuzfahrten angeboten, die selbst speziellen Ansprüchen genügen. Eine kleine Auswahl soll deutlich machen, wohin eine Kreuzfahrt gehen oder wie sie aussehen kann ...

Kreuzfahren erfüllen heute nicht mehr die Klischees, die sich in manchen Köpfen noch hartnäckig halten. Wer eine Kreuzfahrt plant, egal ob auf die konventionelle Art und Weise oder als extravagantes Urlaubserlebnis, sollte bei einem passenden und seriösen Anbieter buchen. Die Preise gestalten sich so unterschiedlich wie das Angebot der Reiseziele oder die Art der Seereise. Bewertungsportale im Internet informieren zusätzlich über die Erfahrungen von Reisenden und deren Reiseveranstalter. So wird beispielsweise der Anbieter Atlantic Seereisedienst auf seereisebewertungen.de beschrieben und bewertet, der Reiseveranstalter e-hoi auf ekomi.de.

Expeditions-Kreuzfahrten

Eine ganz besondere Möglichkeit des Reisens auf hoher See bietet die Expeditions-Kreuzfahrt. So gerät man an einige der spannendsten Orte dieser Welt, die auf anderen Wegen nur schwer oder gar nicht erreichbar sind. Beispielsweise ist so eine Reise an den Nordpol oder in die Antarktis realisierbar. Auf diese Weise kann man imposante Eisberge betrachten oder Tiere beobachten, die in unseren Breitengraden höchstens im Zoo vorzufinden sind. Gereist wird meistens mit umgebauten Forschungsschiffen, die über moderne Technik verfügen und gleichzeitig einen hohen Komfort aufweisen.

Abenteuerliches Segeln

Wer ein modernes Abenteuer erleben möchte, sollte eine Segelkreuzfahrt unternehmen. Während solch einer Reise kann man das Meer in all seiner Vielfalt erleben, da bereits kleine Veränderungen des Wetters deutlich zu spüren sind. So erhält man einen kleinen Eindruck davon, wie Seereisen früher ausgesehen haben müssen. Eine solche Kreuzfahrt verbindet den Entspannungsfaktor einer konventionellen Schiffsreise mit der Romantik eines Segelschiffes.

Golfen und Reisen

Wer sich für das Golfen interessiert, kann eine spezielle Golfkreuzfahrt machen. Diese bietet Profi- wie auch Hobby-Golfern ein facettenreiches Programm aus Aktivität, Erholung und Unterhaltung. Gereist wird zum Beispiel über das Mittelmeer oder zu den karibischen Inseln - für viele Menschen der Inbegriff des Sommerurlaubs. Auf den Landgängen erkunden die Passagiere die Golfanlagen unterschiedlicher Länder und lernen zudem fremde Kulturen kennen. Erfahren Golflehrer sind auf solchen Seereisen ebenfalls an Bord und verraten den einen oder anderen Tipp.

ch